News

Clubschau 02, Rennlizenz für Miles, Yankin "Internationaler Champion"

Erfolge an der Clubschau 2002
Der Deerhound-Club der Schweiz schaffte es dieses Jahr, die bekannte britische Richterin schwedischer Abstammung Dagmar Pordham-Kenis für die diesjährige Clubschau zu gewinnen. Generell bevorzugte sie ausgereifte, voll entwickelte Hunde, bei den Rüden legte sie grossen Wert auf Substanz und Masse.

2 Rüden aus unserer Zucht vermochten sich in Szene zu setzen: Wallace the Deerhunter im Besitz von Karl und Anna Schweizer gewann nicht nur die offene Klasse, sondern wurde bester Rüde und Best of Opposite Sex. Yeldrick the Deerhunter (Bes. Gabriela Röthlisberger) wurde erstmals in der offenen Klasse gezeigt und erzielte V3. Wir freuen uns über diese Erfolge und gratulieren den Besitzern! Aber auch auf unsere Twink (Lehigh Yorlin the Deerhunter) sind wir stolz, die trotz ihres jungendlichen Alters in der offenen Klasse V4 erhielt.

 


Wallace the Deerhunter, Richterin Dagmar Pordham-Kenis


Yeldrick the Deerhunter

 


Lehigh Yorlin the Deerhunter ("Twink”)

 

12. Oktober 2002
Rennlizenz für Miles! Miles (Lehigh Yanker the Deerhunter) bestand heute – nachdem er bereits am Pfingstsamstag die Coursing-Lizenz zugesprochen erhielt – auch noch die Rennlizenz. Seine Saluki-Freundin Zumurrud el Riad bestand sie bereits 1 Woche vor ihm.


Miles


Miles kurz vor dem Start


Miles in Aktion

 

30. Oktober 2002
Homologisierung des Titels "Internationaler Champion" für Yankin the Deerhunter. Yankin erhielt an folgenden internationalen Ausstellungen ein CACIB:

Friedrichshafen, 7. April 2001
St.Gallen, 20. Mai 2001, mit BOB
Bellagio, 6. Oktober 2001
St.Gallen, 25. Mai 2002, mit BOB

Die FCI hat nun den Titel homologisiert.


Yankin the Deerhunter / Foto: Tremmel

 

 

the Deerhunters - Im Hägni 50 - CH-3294 Büren an der Aare - Telefon +41 (0)32 351 36 83